Kann man CBD Öl mit anderen Medikamenten einnehmen?

Ist CBD gefährlich?

Ist CBD gefährlich? Viele Menschen erhoffen sich von Cannabidiol (CBD) Vorteile bei Angst, Depression, Schmerzen oder zum Schlafen. Hier widmen wir uns der Frage ob CBD Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten hat.

Laut einer Studie, die auf der Jahrestagung des Europäischen Kongresses für Rheumatologie 2019 vorgestellt wurde, gaben 52 Prozent der Befragten an, CBD aus medizinischen Gründen verwendet zu haben.
93 Prozent der Befragten gaben an, dass dies hilfreich war. Mehr als die Hälfte gab an, dass sie sich von ihrem Arzt mehr Informationen über CBD wünschten, aber nicht ausreichende Informationen über Sicherheit, Wirksamkeit und Dosierung erhielten.

Bisherige Untersuchungen zeigen, dass CBD im Allgemeinen sicher ist und nur wenige, wenn überhaupt, geringfügige Nebenwirkungen hat.

Darüber hinaus gibt es keine Berichte über schwerwiegende Wechselwirkungen zwischen rezeptfreiem CBD Öl und Medikamenten.

Welche Wechselwirkungen von CBD mit Medikamenten gibt es?

Wenn Sie ein Medikament einnehmen, muss Ihr Körper es wieder abbauen. Die meisten Medikamente, einschließlich CBD wird von derselben großen Familie von Leberenzymen, CYP450, abgebaut.

  • Einerseits kann CBD einige dieser Enzyme hemmen. Dadurch werden bestimmte Medikamente langsamer abgebaut. Dadurch kann sowohl deren Wirkung als auch deren Nebenwirkung länger anhalten.
  • Andererseits kann CBD bestimmte Enzyme aktivieren. Somit wird der Abbau bestimmter Arzneimittel beschleunigt, so dass sie möglicherweise weniger wirksam sind, wenn die Dosis nicht erhöht wird.
Kann man CBD mit anderen Medikamenten nehmen?

Welche Medikamente sind davon betroffen?

  • Antidepressiva
  • Schlafmittel
  • Makrolid-Antibiotika (Erythromycin, Clarithromycin)
  • Herzmedikamente (einige Kalziumkanalblocker)
  • Blutverdünner (Vitamin-K-Antagonisten, auch Cumarine genannt)

Jetzt bitte nicht in Panik geraten!

Selbst wenn Sie eines dieser Medikamente einnehmen, kann Ihr Arzt möglicherweise einen Plan erstellen, indem er den Einnahmezeitpunkt festlegt oder den Medikamentenspiegel überwacht. Auf diese Weise können Sie sowohl Ihr Medikament als auch CBD verwenden.

Was wissen wir sicher über die Wechselwirkungen zwischen CBD mit anderen Medikamenten?

Die Informationen zu den Wechselwirkungen stammen aus Studien, in denen CBD als verschreibungspflichtiges Medikament in extrem hoher Konzentration eingesetzt wurde.
Es gibt keine Berichte über schwerwiegende Wechselwirkungen zwischen rezeptfreiem CBD Öl und Medikamenten.

Hat CBD Öl Wechselwirkung mit Medikamenten gegen Arthritis oder Rheuma (z.B. Ibuprofen)?

Basierend auf dem, was wir jetzt über die Art und Weise wissen, wie CBD verstoffwechselt wird, sind keine schwerwiegenden Wechselwirkungen zwischen CBD Öl und Medikamenten zu erwarten, die üblicherweise bei der Behandlung von Arthritis oder Schmerzen der Gelenke eingesetzt werden (Methotrexat und die meisten entzündungshemmende nichtsteroidalen Antirheumatika, kurz NSAR).

Rheumatologen sind jedoch immer auf der Hut vor Leberproblemen, die durch Arthritis-Medikamente langfristig verursacht werden können. Dazu gehören entzündungshemmende Schmerzmittel und Methotrexat aber genauso wie CBD in hoher Konzentration.
Wechselwirkungen und Nebenwirkungen von CBD Öl

Haben ältere Menschen ein höheres Risiko für CBD Wechselwirkungen?

Mit zunehmendem Alter entfernen Leber und Nieren langsamer Medikamente aus dem Körper. Darüber hinaus nehmen ältere Patienten mit chronischen Gesundheitsproblemen häufiger mehrere Medikamente ein, sodass das Risiko für Arzneimittelwechselwirkungen generell steigt, egal ob man CBD nimmt oder nicht.

Wenn Sie zu Schwindel neigen, sollten Sie immer vorsichtig sein, bei Medikamenten, die Sie müde machen. Auf diese Weise vermindern Sie das Sturzrisiko.

Gibt es Leute, die CBD nicht nehmen sollten?

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Leberschäden haben. Das gilt generell für alle Schmerzmittel und natürlich auch für Alkohol.

Verringern Hanf Salben mit CBD das Risiko von Wechselwirkungen?

Bei Hanfsalben gelangt das CBD nicht tief genug, um Bedenken hinsichtlich Arzneimittelwechselwirkungen zu wecken.

Wer aus dem Gesundheitsbereich muss wissen, dass ich CBD nehme?

Es ist immer ratsam alle Ärzte, die Ihnen Medikamente verschreiben, darüber zu informieren, was Sie sonst noch einnehmen. Wenn Sie alle Ihre Medikamente in derselben Apotheke kaufen, kann Ihr Apotheker die Wechselwirkungen aller Medikamente beurteilen, unabhängig davon, wer sie verschrieben hat.

Kann ich online herausfinden kann, welche meiner Medikamente mit CBD Wechselwirkung haben?

Gratis Online-Datenbanken sind in der Regel wenig zuverlässig. Dies zeigt, wie wichtig es ist, alle Ihre Medikamente, einschließlich CBD, mit Ihrem Arzt oder Apotheker zu besprechen.

Hat jemand eine lebensbedrohliche Wechselwirkung mit CBD gehabt?

Bisherige Untersuchungen zeigen, dass CBD im Allgemeinen sicher ist und nur wenige, wenn überhaupt, geringfügige Nebenwirkungen hat. Darüber hinaus gibt es keine Berichte über schwerwiegende Wechselwirkungen zwischen rezeptfreiem CBD Öl und Medikamenten.

Zusammenfassung: Kann man CBD Öl neben anderen Medikamenten einnehmen?

Berichten zufolge werden bis zu 500 mg CBD / Tag beim Menschen gut vertragen. 
Wechselwirkungen mit Medikamenten, die über spezielle Enzyme (CYP450) in der Leber abgebaut werden, sind manchmal möglich. Daher ist es immer ratsam alle Ärzte, die Ihnen Medikamente verschreiben, darüber zu informieren, was Sie sonst noch einnehmen. Wenn Sie alle Ihre Medikamente in derselben Apotheke kaufen, kann Ihr Apotheker die Wechselwirkungen aller Medikamente beurteilen, unabhängig davon, wer sie verschrieben hat.

Produkte, die Sie auch interessieren könnten

Jetzt kommentieren

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder



Themen, die Sie interessieren könnten

Was ist CBD?

CBD ist heutzutage sehr beliebt, aber es gibt immer noch eine Menge Fragen zu diesem Extrakt. Was ist CBD? Woher kommt es? Werfen wir einen Blick auf die häufigsten Fragen zu CBD.

Mehr Informationen

Wie wirkt CBD auf den Körper?

Wie ist die Wirkung von CBD und wogegen wird es medizinisch verwendet?

Mehr Informationen

Wie viele Tropfen vom CBD Öl soll ich nehmen?

Sie haben wahrscheinlich schon von den Vorteilen von CBD gehört, aber wieviel sollen Sie nehmen, um diese zu spüren?

Mehr Informationen

zurück zum Seitenanfang