Die 10 häufigsten Fragen zu CBD

Alle Antworten über CBD

CBD wird immer beliebter. Dementsprechend häufen sich die Fragen zu diesem Thema. Hier bei Benetui haben wir aus Ihren Vorschlägen die 10 wichtigsten Fragen zu CBD ausgewählt.

  1. Was ist CBD?
  2. Wofür stehen die Buchstaben CBD?
  3. Woher kommt CBD?
  4. Ist CBD legal?
  5. Was ist das beste CBD?
  6. Wie wirkt CBD?
  7. Wie soll man CBD einnehmen?
  8. Darf ich nach CBD Autofahren?
  9. Kann ich CBD bei Amazon kaufen?
  10. Gibt es CBD für Tiere?

Haben Sie eine Frage, die es nicht in die Top 10 der CBD-Fragenliste geschafft hat? Lassen Sie uns diese unbedingt im Kommentarbereich unten wissen.

Frage 1 - Was ist CBD?

Mit Platz eins bei unseren 10 häufigsten Fragen zu CBD ist diese eindeutig die Wichtigste. Was ist CBD überhaupt?

CBD ist eine natürlich vorkommende, nicht berauschende und nicht süchtig machende Verbindung aus der Cannabispflanze

Für CBD-Konsumenten stehen die gesundheitsfördernden Versprechungen im Vordergrund. Viele behaupten, dass die Verbindung positive Gefühle von Erleichterung, Wohlbefinden und vielem mehr vermitteln kann. Daher stellt CBD für sie eine pflanzliche Alternative dar, um ihre Lebensqualität zu verbessern.

Frage 2 – Wofür stehen die Buchstaben CBD?

Diese der zehn häufigsten Fragen zu CBD wird oft gestellt - wofür steht CBD? Die drei Buchstaben stehen einfach für das Wort CannaBiDiol.


Cannabidiol (CBD) ist ein sogenanntes Cannabinoid. Überraschenderweise finden sich mehr als 100 verschiedene Arten von identifizierten Cannabinoiden in der Cannabispflanze!

Frage 3 - Woher kommt CBD?

Wenn Sie neugierig sind, woher CBD kommt, sind Sie nicht allein! Diese Frage wird uns oft gestellt.

CBD stammt zwar aus Cannabis, jedoch nicht aus Marihuana.

Warum ist dieser Unterschied so verwirrend? CBD und Marihuana stammen beide aus der Hanfpflanze (Cannabis). Jedoch werden dazu verschiedene Hanfsorten genützt.
Für die CBD Gewinnung wird Nutzhanf (Faserhanf, Industriehanf) verwendet, der einen hohen CBD- und einen sehr geringen (weniger als 0,2%) THC-Gehalt aufweist. Deshalb wird man davon auch nicht „high“. Dagegen wirkt Marihuana durch den hohen THC-Gehalt berauschend.

Frage 4 - Ist CBD legal?

Ja, mit dem Großbuchstaben „J“, CBD ist legal. CBD-Produkte dürfen konsumiert werden, wenn sie weniger als 0,3% THC (Österreich) bzw. 0,2% THC (Deutschland) enthalten. Da CBD nicht berauschend wirkt und auch nicht süchtig macht, ist es legal und unterliegt nicht dem Suchtmittelgesetz.

Vom störenden Etikett „Suchtmittel“ befreit spricht CBD eine ganz andere Konsumentengruppe an als THC. Die medizinischen Wirkungen von CBD stehen im Vordergrund, nicht der Wunsch „high“ zu werden.

Frage 5 - Was ist das beste CBD?

Die Frage, wie man ein gutes CBD-Produkt von einem Schlechten unterscheiden kann, ist für jeden potenziellen oder aktuellen CBD-Käufer sehr wichtig. Schließlich geht es um Ihr eigenes Wohlbefinden!

  • Bezeichnung am Etikett:
    Suchen Sie am Etikett nach Begriffen wie CBD, Cannabinoiden oder Hanfextrakt. Dies bedeutet, dass das Produkt tatsächlich CBD enthält. Ebenso muss die Menge CBD in mg/ml ersichtlich sein.
  • Herstellung:
    Die CO2-Extraktion ist ebenfalls ein sicheres Qualitätsmerkmal
  • Anbau des Hanfs:
    Ist das Pflanzenmaterial frei von Pestiziden, Herbiziden, Schwermetallen?
  • Qualitätsmerkmal: Vollspektrum CBD
    Beim Kauf von CBD-Produkten empfiehlt es sich, auf den Begriff Vollspektrum CBD zu achten. Darunter versteht man Extrakte, die neben reinem CBD wichtige sekundäre Pflanzenwirkstoffe enthalten.

Frage 6 - Wie wirkt CBD?

CBD besitzt, aus medizinischer Sicht betrachtet, durchaus Bedeutung. 2 Medikamente mit CBD sind in der EU bereits zugelassen. Das eine gegen Schmerzen bei MS, das andere gegen Epilepsie bei Kindern. Zusätzlich untersuchen Wissenschaftler derzeit in klinischen Studien unter anderem mögliche therapeutische Wirkungen gegen Angststörungen, Schlafstörungen, Übelkeit, Depression und sogar Krebs.

Frage Nr. 7 - Wie soll man CBD einnehmen?

Einfach herunterschlucken? Vor dem Essen? Danach? In Form von Tropfen oder lieber Kapseln?

CBD wird am besten über die Mundschleimhaut aufgenommen.

Am schnellsten wirkt ein CBD-Öl, wenn man es eine Minute unter der Zunge lässt. Sie können es auch direkt schlucken, dann dauert es eben ein paar Minuten länger bis die Effekte eintreten.

Es ist egal, ob Sie CBD auf leeren Magen oder zum Essen einnehmen.

Bei vollem Magen dauert es etwas länger, bis die gewünschten Vorteile eintreten.

Unterschiedliche Lebensstile bedeuten unterschiedliche Arten der Anwendung von CBD. 

Du musst nur herausfinden, welche für Deine Bedürfnisse am besten geeignet ist!

  • CBD Tropfen: Ein paar Tropfen - unter die Zunge - und los geht's!
  • CBD Kapseln: Schlucken Sie sie mit einem Glas Ihres Lieblingsgetränks!
  • CBD Salbe: Streichen Sie sie über Ihren Problembereich, um ein schnelles Ergebnis zu erzielen!

Frage Nr. 8 - Darf ich nach CBD Autofahren?

Niemand will wegen CBD Probleme mit der Polizei. Daher taucht immer wieder die Frage auf, ob man nach CBD Autofahren darf.


Die Antwort lautet eindeutig „JA“! Der Führerschein ist wegen CBD nicht in Gefahr.
CBD macht nicht „high“ und führt zu keinen Rauschzuständen. Deshalb beeinflusst es auch nicht die Fahrtüchtigkeit und ist legal. Zusätzlich schlägt auch ein Drogentest nicht an.

Frage 9 - Kann ich CBD bei Amazon kaufen?

Nachdem Sie jetzt so viele Antworten auf Ihre Fragen zu CBD erhalten haben, wollen Sie vielleicht wissen, ob Sie CBD Öl bei Amazon kaufen können.

Die Antwort? NEIN! Amazon erlaubt NICHT den Kauf und Verkauf von CBD-Produkten aufgrund von US-amerikanischem Recht.

Aber wenn Sie "CBD" in die Suche eingeben, tauchen Produkte auf? 
Ja, aber das sind keine echten CBD-Öle - es sind Produkte aus Hanfsamenöl.
Obwohl Hanfsamenöl aus derselben Pflanze stammt, enthält es kein CBD. Es eignet sich hervorragend zum Kochen, bietet aber nicht die gesundheitlichen Vorteile von CBD.

Woher weiß man, dass man es mit einem gefälschten CBD-Öl zu tun hat? 
Der Preis und die Konzentration geben Auskunft. 

  • Preis: CBD-Öl für unter € 16,00? Ein Zweierpack für € 25,00? Nein - was Sie tatsächlich kaufen, ist Hanfsamenöl. Echte, hochwertige CBD-Öle sind viel teurer.
  • Etikett: Sieht irgendwie vielversprechend aus, oder? Die Etiketten verwenden die Wörter "Cannabis" oder "Hanföl" und sind mit Hanfblättern geschmückt. Damit wird vorgetäuscht, es handelt sich um ein echtes CBD-Öl. Jedoch ist genau 0% CBD enthalten.
    Suchen Sie nach Schlüsselwörtern wie „CBD“ "Cannabidiol" oder "Cannabinoide" - das sind die wissenschaftlichen Wörter, die für echtes CBD stehen.
  • Konzentration: Wow, 25.000 mg werden versprochen? Lassen Sie sich nicht täuschen - echtes CBD ist in Konzentrationen zwischen 50 mg und 3000 mg pro 10 ml erhältlich.

Aus diesem Grund gibt es Benetui. Wir bieten erschwingliche und qualitativ hochwertige CBD-Produkte an. Sicher einkaufen, mit persönlicher Beratung einkaufen, Benetui einkaufen.

Frage 10 - Gibt es CBD für Tiere?

Zu guter Letzt geht es um unsere vierbeinigen Freunde - Gibt es CBD für Haustiere?  Ja!

Genau wie Menschen können Haustiere all die erstaunlichen natürlichen Vorteile spüren, die CBD zu bieten hat. Kunden berichteten uns, wie CBD-Öl ihren vierbeinigen Familienmitgliedern bei Stress, asozialem Verhalten, Entzündungen oder zur Gelenkunterstützung geholfen hat!

Wir sind hier um zu helfen!

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden der 10 wichtigsten Fragen zu CBD hilfreich war!
Haben Sie weitere CBD-Fragen, die wir in unseren Top-10-Fragen nicht dabei haben? Schreiben Sie unten einen Kommentar, und wir werden uns bei Ihnen melden!
Wenn Sie Ihre Fragen lieber per Mail stellen möchten, können Sie uns ebenfalls kontaktieren. Wie auch immer - wir sind hier um zu helfen!

Jetzt kommentieren

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder



Themen, die Sie interessieren könnten

Hanftropfen (Hanföl, CBD Öl) und ihre Anwendung in der Medizin

Es ist nicht verwunderlich, dass CBD immer beliebter wird, da die gesundheitlichen Vorteile geradezu überwältigend sind. Immerhin sind schon 2 Medikamente mit CBD in der EU zugelassen. Hier erfahren Sie, wie Cannabidiol wirkt und warum CBD in der Medizin von großem Interesse ist.

Mehr Informationen

Was ist ein Vollspektrum CBD Öl und der Entourage Effekt?

Was ist der Unterschied zwischen einem Vollspektrum CBD-Öl und einem Öl mit CBD-Isolat? Was ist der Entourage Effekt? In diesem Beitrag möchten wir einfach und verständlich auf die Unterschiede und die verschiedenen Qualitätsmerkmale eingehen.

Mehr Informationen

Was ist besser CBD-Öl oder Hanföl?

CBD Öl, Hanfextrakt, Hanftropfen, Hanföl, Hanfsamenöl – Was ist der Unterschied? Enthält jedes Hanföl auch CBD? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Mehr Informationen

zurück zum Seitenanfang